Mobilfunkstrategie der Bundesregierung

Wintergloboli

Wintergloboli gegen schädliche Mobilfunkstrahlen

Mit dieser Strategie wird es auch in fünf Jahren Funklöcher geben, und zwar die selben. Das steht nämlich so in der Mobilfunkstrategie der Bundesregierung als Moneyquote auf Seite 40:

Für die Erschließung von bis zu 5000 Standorten im Zusammenhang mit dem Gigabitnetzausbau in allen Teilen Deutschlands, die ohne staatliche Maßnahmen voraussichtlich auch Ende 2024 noch nicht versorgt sein werden, wird der Bund Mittel aus dem Sondervermögen Digitale Infrastruktur bereitstellen. [ PDF vom 18.11.2019 ]

Die Regierung verspricht der Industrie die Übernahme der Kosten, wenn Telekom, Vodafone oder Telefonica einfach nur warten. Bis 2024 warten. Und in fünf Jahren kommen noch einmal zwei Jahre hinzu, die es braucht, bis ein Standort in gründlich-deutschen Verfahren genehmigt ist. Bis dahin gilt das Prinzip Hoffnung.

Tags: ,

No comments yet.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.